4. Selbsthilfegruppe STEP OUT – Steig‘ aus und fang‘ neu an!

Selbsthilfegruppe für junge Suchtkranke

Selbsthilfegruppe für junge, abstinent lebende Frauen und Männer. Süchtige helfen Süchtigen.

Wir wollen Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, dass ein abstinentes Leben möglich ist. Du bist Mitglied, wenn du den Wunsch hast, mit dem Konsumieren aufzuhören (Präambel).

Wir treffen uns mittwochs um 19:15 Uhr erst mal online über Zoom und hoffen, dass wir uns bald auch live treffen können.

Du bist eingeladen, wenn:

  • du süchtig bist und es schaffen willst, abstinent zu leben
  • du dich mit anderen Süchtigen austauschen möchtest
  • du Motivation erhalten und geben möchtest

Kostenlose Zoom App laden oder im Web die Zoom Seite besuchen und teilnehmen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Zoom Meeting beitreten:

Meeting-ID: 997 2926 5284   Kenncode: SH Gruppe

Termin:
mittwochs 19.15 - 20.30 Uhr

Ort:
Reha-Zentrum, Franzstr. 8-10, 50931 Köln

oder online über Zoom

Kosten:
keine

Verantwortlich:
Reha-Zentrum Lindenthal

Ansprechpartner Selbsthilfegruppe:
Gosia Kubinski, Tel. 0221 29 273 407

Mobil 0176 150 67 634

Email: gosia.kubinski@skm-koeln.de

Die Gruppe wird von einer jungen Betroffenen geleitet.

Hannah: Mail: hannah.wetzig@web.de

Anmeldung

6. Selbsthilfegruppe online
Ich bin damit einverstanden, dass der Verein SKM Köln – Sozialdienst Katholischer Männer e.V. meine Daten für eine Kontaktaufnahme elektronisch verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich sowohl elektronisch als auch per Brief an SKM Köln – Sozialdienst Katholischer Männer e.V., Große Telegraphenstraße 31, 50676 Köln info@skm-koeln.de, veranlassen. Weitere Informationen und Widerufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung. *

Veranstaltungsort